Robotik

Für meine freien Kunstwerke habe ich mich an einen Stil aus comichaften Figuren gemischt mit einer gewissen Realitätsnähe herangetastet. Die Themen haben größtenteils keinen ernsten Hintergrund oder tieferen Sinn, für mich muss meine Kunst ästhetisch hochwertig und unterhaltend sein. Die Interpretation der Motive ist dann jedem selbst überlassen. Meist stellen meine Karaktere Roboter oder Tiere dar. Vor allem die Faszination an Technik hat mich zu Ersterem geführt.
Jedoch ist das Entdecken des eigenen Stils ein Prozess, der niemals endet!

Roskilde Festival - Roskilde/Dk 2019
Sizetwo - Graz/Ö 2013
Graffiti Meeting - Linz/Ö 2019

Ein wichtiger Teil meiner freien Arbeiten ist der Bezug zu meinem Ursprung, den Buchstaben. Wie die meisten Künstler aus der Szene habe ich mit Schriftzügen begonnen, bevor ich meine Leidenschaft für das Figürliche entdeckt habe.
So versuche ich in die Gestaltung immer zumindest einen Schriftzug in den Hintergrund einzubauen, symbolisch für meinen „Hintergrund“.

Neue Einflüsse durch Auftragsarbeiten oder Kollegen aus der Szene lassen mich immer wieder neue Dinge ausprobieren. Dieser Austausch ist das, was mich immer wieder zu weiteren Höchstleistungen motiviert. Daher ist für mich die regelmäßige Teilnahme an diversen Graffiti-Festivals und -Jams jedes Jahr ein Highlight!

Together Jam - Wels 2020
Meeting of styles - Wiesbaden/D 2016
Meeting of Styles - Magdeburg/D 2015

The Cool Store

Ein besonderes Projekt muss hier von allen anderen hervorgehoben werden: Mein bis dato größtes freies Werk! Entstanden ist die Produktion 2017 im Mural Harbor im Linzer Hafen, Österreich. Ich habe das Angebot bekommen, die dortige neue Kühlhalle an einer Seite komplett zu gestalten. Die Größe der Fläche maß knapp 500m², welche von mir in 2 Etappen in insgesamt 10 Tagen bemalt wurde. Das Motiv bezieht sich auf die Kühlhalle, daher auch der Titel dieses Projektes. Im Zuge des Malprozesses habe ich zahlreiche kleine Details, wie z.B. ein Portrait des Mural-Harbor-Initiators, ein Uhrturm-Magnet, ein codiertes Preisschild, uvm. eingebaut. Das Motiv wurde ausschließlich mit Sprühdosen gemalt.

Dieser Zwerg in der Mitte bin ich!

Hier sind ein paar ausgewählte Arbeiten aus dem letzten Jahrzehnt

Ludwigsfelde/D 2020
Berlin Mural Fest - Berlin/D 2018
Graz/Ö 2020
Upfest - Bristol/GB 2016
Graz/Ö 2015
Upfest feat. ELES - Bristol/GB 2017
Zürich/CH 2017
Graz/Ö 2014
Berlin/D 2015
Mural Harbor Linz/Ö 2016 Photo by Philipp Greindl
Berlin/D 2019
Salzburg/Ö 2019
Graz/Ö 2019
Graz/Ö 2019
Coly Polterjam - Freital/D 2018
Graz/Ö 2021
Luna #1 - Graz/Ö 2021
Luna - Graz/Ö 2020
Loop BBQ - Bitterfeld/D 2016
Berlin/D 2019
London/GB 2017
Berlin/D 2015
Yard 5 Jam - Berlin/D 2015
Berlin/D 2015
Berlin/D 2015
Berlin/D 2016
London/GB 2016
Milano/I 2017
Graz/Ö 2017
Graz/Ö 2020
Graz/Ö 2021
Graz/Ö 2020
Ulyanovsk/Ru 2019
Berlin/D 2016
Berlin/D 2015
Berlin/D 2016
Buenos Aires/Arg 2019
Graz/Ö 2017
Berlin/D 2015
feat. KIPTOE Berlin/D 2018
Berlin/D 2015