Salinen Austria

Graffiti funktioniert nur auf flachen Wänden? Falsch gedacht! Im Jahr 2018 gewann ich den Pitch um einen Auftrag für die Salinen Austria. Damit bekam ich die Möglichkeit, einen Soletank mit 22m Durchmesser und 21m Höhe zu gestalten. Mein erster Gedanke zu der für mich ungewöhnlichen Form des Untergrundes: Daraus muss ein Salzstreuer gemacht werden! Mit dieser überzeugenden Idee konnte ich mich ans Werk machen und somit einen der spektakulärsten Tanks in Österreich kreieren.

Gepitcht und koordiniert wurde dieses Projekt von Mural Harbor.


Auftraggeber: Salinen Austria AG
Zeitraum: Juni-Juli 2018
Dauer: 9 Tage
Technik: Sprühdose auf Stahl